startseite > EIN (GANZ KLEIN) WENIG GESCHICHTE

EIN (GANZ KLEIN) WENIG GESCHICHTE

Aus einer verrückten Idee entsteht ein revolutionäres Konzept und eine hochwertige Kollektion.

Ein Ort

das Hochjura, seit zwei Jahrhunderten die Wiege der französischen Brillenherstellung, haben Sie das gewusst?

…die Wiege der
französischen Brillenherstellung…

Zwei Freunde

JÉRÔME

DANIEL

Jérôme und Daniel, brillen- und designbegeistert

Anm. d. Red.: Daniel ist zu diesem Zeitpunkt Optiker, kennt also die Bedürfnisse von Brillenträgern ganz genau. So etwas kann man sich nicht ausdenken … Jérôme bewegt sich von frühester Kindheit an in der Brillenwelt, da sein Vater Brillenfabrikant ist.

Eine verrückte Idee

«  ein revolutionäres Scharnier »

ein revolutionäres Scharnier anbieten, das es ermöglicht, die Bügel mit einem Klick auszuwechseln. Praktisch, um den Stil nach Lust und Laune zu ändern!

Eine Gewissheit

Modularität soll einhergehen mit Originalität, Ästhetik und Qualität!

Ein Name

Dilem®, wie das Dilemma, vor dem von nun an Tausende von Kunden morgens vor dem Spiegel stehen:

Welche Bügel trage ich heute?

Ein Datum

2006, der Start dieses großen Abenteuers. Und das ist nur der Anfang! Wahnsinnig raffinierte und kreative Ideen werden zum Motto dieser Marke, die Sie fortwährend überraschen wird!